Verkaufszahlen der Apple Watch sollen bis Ende des Jahres kräftig anziehen

      Verkaufszahlen der Apple Watch sollen bis Ende des Jahres kräftig anziehen

      Die Verkaufszahlen der Apple Watch, nichts genaues weis man nicht.


      Apple schweigt strikt zu den Absatzzahlen der Apple Watch, will man etwas über den Erfolg oder Misserfolg der smarten Uhr erfahren, so ist man auf die Einschätzungen der Analysten angewiesen. Die letzten Schätzungen zu den Absatzzahlen der Apple Watch bewegen sich um die 6 bis 7 Millionen Stück, seit dem Verkaufsstart. Ob dies nun ein Erfolg ist oder doch eher ein Flop, dies muss jeder für sich entscheiden. Stimmen die Zahlen, so ist es Apple zumindest aus dem Stand gelungen einen Markt zu beherrschen, dieser war vor der kalifornischen Smartwatch aber zugegebener Maßen auch wirklich übersichtlich aufgestellt.

      Nun gibt es eine neue Prognose, nach dieser könnten zum Jahresende, also um die Weihnachtszeit, die Absatzzahlen der Apple Watch glatt explodieren. Geht es nach Daniel Ives von FBR Capital Markets, so könnte Apple in der Weihnachtszeit um die 6 Millionen Einheiten der Apple Watch verkaufen. Das kalifornische Unternehmen könnte also in den letzten Monaten dieses Jahres den Absatz der Uhr beinahe verdoppeln. Dies berichtete die New York Post am vergangenen Freitag.
      Der zitierte Analyst gibt an, dass der Verkauf der Apple Watch in den letzten Monaten langsam in Schwung gekommen sei.

      Eine zunehmende Nachfrage zur Smartwatch des kalifornischen Herstellers bestätigen auch die US-Handelshäuser Best Buy und Target. Für Target war der Apple-Watch-Verkauf sogar eine der tragenden Kräfte hinter den enormen Umsätzen zu Thanksgiving.

      Als Grund für den Anfangs schleppenden Absatz der Apple Watch nennt Daniel Ives die Lieferschwierigkeiten, mit welchen Apple zum Start der Uhr zu kämpfen hatte. Mit Bezug auf Informationen aus den Apple Stores, von Best Buy und Target gibt sich der Analyst nun aber überzeugt, dass die Nachfrage stark zunehmen wird, sodass bis Ende Dezember im Grunde so viele Apple Watch verkauft werden können wie im ganzen halben Jahr vorher. Bis Ende des Jahres sollen somit 12 Millionen Exemplare über die Ladentheken gegangen sein.
      Gruss